Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

0
2894

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE 14 Zoll Convertible

  • Prozessor: Intel® CoreTM i5-6200U (2,3 GHz/bis 2,8 GHz)
  • Grafikkarte: Intel® HD Graphics 520
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 RAM
  • Festplatte: 256 GB SSD
  • Display: 35,6 cm (14’’), WQHD (2560×1440), Touch

zum Anbieter*

Bericht zum Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

Für den Businessbereich ist das Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE sehr gut geeignet, den es verfügt nicht nur über ein klappbares 2-in-1 Display mit einer WQHD-Auflösung (2560×1440). Es ist zudem sehr leicht (unter 1,5 Kg) und besteht aus Kohlefaser. Der Akku treibt das 14 Zoll Convertible für viele Stunden an.
An Bord ist ein Core-i5 von Intel für bis zu 2x 2,8 Ghz, außerdem gibt es 8 GB RAM und eine 256 GB SSD.

» Leistung des ThinkPad X1

Bis 2,8 GHz taktet der Intel Core i5-6200U in der Spitze durch seinen TurboBoost Modus. In der Grundtaktung versorgt der Dual-Core dieses Notebook mit 2x 2,3 GHz und der Cache liefert uns 3 MB (Level 3 Smart Cache).
Die CPU mit der Skylake-Architektur hat auch die Hyper-Threading-Technik implementiert, um damit gleichzeitig 4 Threads zu bearbeiten.
Einen alternativen Laptop mit einem stärkeren i7-6600U haben wir beim HP EliteBook 1040 G3 V1B13EA. Es gibt 16 GB DDR4 RAM und eine große 512 GB.

Als Grafikeinheit verwenden wir beim Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE den integrierten Grafikchip von Intel. Der HD Graphics 520 stammt aus der 6. Core-Generation und durch die Skylake-Bauweise gibt es eine durchaus starke Grafikleistung.
Die Leistung in der Grafiktaktung startet bei 300 MHz und geht in seiner dynamischen Frequenz auf bis zu 1 GHz.Beim HDMI-Port ist eine Auflösung von max. 4096 x 2304 Bildpunkten möglich bzw. eine 4K-Unterstützung bei 60 Hz.
Die GPU dieses 14 Zoll Notebooks erlaubt eine Anwendung von DirectX-12, OpenGL und Wireless Display.

Der Leistungsbereich ist bei diesem 14 Zoll Notebook in Relation zum geforderten Preis eher unterdurchschnittlich. Es gibt nur einen Onboard-Arbeitsspeicher von 8 GB DDR3. Keine Erweiterungsmöglichkeiten und auch ist nicht die schnellere DDR4-Technologie verbaut.
Mehr Leistung erlaubt beispielsweise das HP Pavilion 14-al003ng, ein Multimedia-Latop mit DDR4 RAM und einer zusätzlichen Geforce-Grafikkarte.
Der Fokus wird bei diesem Modell eher auf den mobilen Aspekt und das drehbare WQHD-Display gelegt.
zum Anbieter*

» Ausrüstung des Convertibles

Wir können das 2-in-1 Touchdisplay um 360-Grad drehen, um den Funktionbereich des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE zu erhöhen.
Das 14 Zoll Touchdisplay kann mit den Fingern und dem Eingabetift bedient werden.
Sehr gut ist die hohe Bildschirmauflösung von 2560 x 1440 Pixeln, womit man eine WQHD-Qualität erhält. Somit können mehr Details gezeigt werden, als es bei anderen Convertibles, wie etwa dem Lenovo YOGA 710 80TY000QGE, möglich ist.
Gerade für Nutzer, die dieses 2-in-1 Notebook zur Bildbearbeitung nutzen wollen, ist eine hohe Pixeldichte ein Vorteil.
Zusätzlich zur WQHD-Auflösung ist ein IPS-Panel verbaut, das eine verbesserte Bildwiedergabe gewährleistet.

Die eingebauten Stereo-Lautsprecher sorgen mit Dolby Home Theater für einen ordentlichen Sound.

Das vorinstallierte Betriebssystem beim Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE ist Windows 10 Pro mit 64-Bit.

» Gestaltung des Yoga Notebooks

Vom Design ist das 2-in-1 Convertible von Lenovo in Schwarz gehalten mit den Bildschirmscharnieren in Silber.

Mit der eingerahmten Tastatur erhält man eine Hintergrundbeleuchtung und auch einen Spritzwasser-Schutz.

Am linken Rand haben wir eine USB 3.0 Schnittstellen, Stromanschluss, miniDisplay-Port und den OneLink Dockingport.
Rechts gibt es zwei weitere USB 3.0 Schnittstellen, den HDMI-Port, einen Kombo-Audioanschluss, den Power-Button und die Lautstärkeregelung.

» Mobilität

Trotz seiner Größe und der verbauten Hardware, bringt das Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE nur ein Gewicht von 1,46 Kg auf die Waage. Das 14 Zoll Notebook ist zudem nur 16,8 mm flach.
Das gerige Gewicht kommt auch durch das Gehäuse aus Kohlefaser. Durch dieses hochwertige Material ist das Convertible gleichzeitig leicht und robust.

Nutzbar im Batteriemodus ist der Laptop für bis zu 11 Stunden, dank des starken 4 Zellen Li-Ion Akkus.

Durch seine Bauweise und der 2-in-1 Funktionalität, kann man das ThinkPad X1 Yoga von Lenovo vielerorts einsetzen, was die Einsatzmöglichkeiten wesentlich erhöht.

Trotz seines Touchdisplay ist die Displayoberfläche entspiegelt, was weniger Reflexionen erzeugt, als wir es von einem normalen Convertible mit Touchscreen kennen.

zum Anbieter*

Technische Daten des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

Performance des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

  • Prozessor: Intel® CoreTM i5-6200U (2,3 GHz/bis 2,8 GHz), 2 Kerne, 3 MB Cache
  • Grafikchip: Intel® HD Graphics 520
  • Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3 RAM (1x 8 GB , 2133 MHz)
  • Festplattenspeicher: 256 GB SSD

Ausstattung des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

  • Optisches Laufwerk: ohne Laufwerk
  • Display: 35,6 cm (14’’), WQHD (2560×1440), Touch, IPS, klappbar
  • Audio: 2  Stereo-Lautsprecher, Dolby® Home Theater®
  • Akku: 4 Zellen Li-Polymer, bis 11 Stunden
  • Betriebssystem: Windows 10 Pro (64-Bit)
  • Webcam: HD-Webcam, 720p

Schnittstellen des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

  • 1x HDMI®
  • 1x mini-DisplayPort
  • Audio-Anschlüsse: 1x Kopfhörer/1x Mikrofon Kombo
  • USB: 4x USB 3.0
  • Card Reader: SD Card-Reader (4-in-1)
  • WLAN: 802.11 ac/b/g/n
  • Bluetooth 4.1

Maße/Gewicht/Farbe des Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

  • Maße: 333 x 229 x 16,8 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 1,36 kg
  • Farbe: Schwarz
  • Kohlefaser (Karbon)

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 20FQ003YGE
87

Leistung

8/10

    Ausstattung

    9/10

      Design

      9/10

        Mobilität

        9/10

          Preis/Leistung

          9/10

            Pros

            Cons

            HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT